Heute möchte ich euch das Rezept zu meinem Lieblings-Frühstück vorstellen. Es ist eine Variante des Bircher-Benner Müslis, die lange vorhält und zu jeder Jahreszeit einfach super schmeckt. Außerdem ist das ganze natürlich sehr gesund und auch als Mittagessen hervorragend geeignet. Hier also meine Variante des Müslis:

Zutaten:
3-4 Esslöffel Naturjoghurt
2 gehäufte Esslöffel kernige Haferflocken
2-3 Esslöffel Beeren (frisch oder TK)
2 Sorten Obst die ihr selbst auswählen könnt, je nachdem was gerade da ist. In dem Fall auf dem Foto waren es 1/2 Birne und 1 Pfirsich
Je nach belieben etwas Zitronensaft und/oder klein gehackte Nüsse

Joghurt in eine ausreichend große Schale geben und Haferflocken beifügen (diese können auch schon über Nacht im Joghurt aufgeweicht werden). Obst klein schneiden und mit den Beeren in die Mischung geben, dann alles gut verrühren und je nach Belieben etwas Zitronensaft (verhindert dass die Früchte sich braun färben) oder Nüsse dazugeben. Fertig!

 





Leave a Reply.